Für die Einführung eines modernen und innovativen Vergütungssystem wurde AIP im Rahmen einer Vorstudie damit beauftragt, aufbauend auf dem AIP-Referenzmodell für Provisions-und Vergütungsmanagement, die fachliche und technische Gesamtarchitektur (Zielbild der neuen Systemlösung) zu konzipieren und Handlungsoptionen für ein neues Vergütungssystems zu erarbeiten. In neunmonatiger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich und IT analysierte ein Kernteam die betroffenen Arbeitsbereiche und definierte, unter Berücksichtigung der Strategie- und Strukturelemente des neuen Vergütungsmodells, das fachliche Grobkonzept für alle Sparten und Vertriebskanäle inklusive der Bewertung von IT-Lösungen und deren Umsetzungsmöglichkeiten für einen Deutschen Versicherungskonzern.

Arthur Elsner
a.elsner@aip.consulting
+49 151 649 643 67